AGB

Startseite 1.jpg



Geltungsbereich
Es gelten ausschliesslich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für alle angebotenen Leistungen. Sollten einzelne Regelungen unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen gültig. Die unwirksame Regelung wird durch die gesetzlichen Bestimmungen ersetzt. Mit der Auftragserteilung erklärt der Besteller sein Einverständnis mit unseren Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.

Ihr Vertragspartner
Sarah Gielen, Amden

Stornierungsbestimmungen
Es ist zu beachten, dass Anmeldungen für Einzelstunden in Körperpsychotherapie, Cantienica Lektionen oder Workshops verbindlich sind und die Kurskosten für Workshops auch bei unentschuldigtem Nichterscheinen geschuldet sind. Eine Rückerstattung der Kurskosten erfolgt nur bei Krankheit oder Unfall und gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses bis 5 Tage vor dem Workshop. Reservationen für Einzelstunden in Körperpsychotherapie und Cantienica Lektionen, die nicht 24 Stunden im Voraus abgemeldet werden, werden verrechnet. Lektionen werden ab 2 Teilnehmerinnen durchgeführt.

Preise
Alle Preise sind Endpreise Preisänderungen und Irrtum sind vorbehalten. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

Zahlungsbedingungen
Wir bieten folgendeZahlungsarten an:
- Barzahlung
- Rechnung

Datenschutz
Alle für die Geschäftsabwicklung erforderlichen Daten werden unter Berücksichtigung der Datenschutzbestimmungen gespeichert. Es ist selbstverständlich für uns, dass wir ihre Daten vertraulich behandeln. Wir verpflichten uns, ihre Daten in keiner Weise an unberechtigte Dritte weiter zu geben und sie vor jedem unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Haltungsschäden
Bei bestsehenden Haltungsschäden können am Anfang des Trainings durch die Dehnung verkürzter Muskeln Entwicklungsempfindungen auftauchen, die sehr unterschiedlich erlebt werden. Eine Person findet die Muskelkaterähnlichen Sensationen angenehm, eine andere spürt es als Schmerz. Bitte informieren sie uns sofort, wenn Sie die Sensationen als unangenehm empfinden. Der/Die Unterzeichnende erklärt für sich persönlich oder einen Minderjährigen, für den er oder sie verantwortlich ist, dass er oder sie keine Schadenersatzansprüche gegen Sarah Gielen oder die Angestellten, Beauftragten, Hilfspersonen oder Rechtsnachfolger der Vorgenannten anstrengen wird. Diese Erklärung betrifft alle Forderungen aus sämtlichen Schäden, sei es an Personen oder Sachen, die durch die angewandten Körperpsychotherapeutischen Verfahren EEH, TRE, Heartmath, das Programm von CANTIENICA Körper in Evolution oder verwandte Programme direkt oder indirekt verursacht wurden. Ausgenommen bleibt die Haftung für grobes Verschulden.